Lebenskünstler – Lebenskunst

Projektleitung

Helmi Vent

Projektpartner

Schwerpunkt „Wissenschaft und Kunst“ der Universität Salzburg in Zusammenarbeit mit dem Mozarteum

Projektteilnehmer

Anita Biebl, Maria Eppensteiner, Sophia Frick, Katrin Galler, Anna-Maria Hefele, Tobias Hofer, Katharina Kapsamer, Lisa Lumesberger, Manuela Paierhofer, Rebecca Prem, Julian Radam, Karo Reifschneider, Manuel Riemelmoser

Weggefährten aus Salzburg

Barbara Keller, Mr. Wolfgang, Tambo aus dem Senegal, Peter Wetzelsberger

Projektassistenz

Christina Pointner

AV-Dokumentation

Kathrin Brandstetter
Elke Thalhammer

Orte

Lebensbühnen von Menschen in Salzburg
Outdoor-Plätze an der Salzach, auf dem Mönchsberg u.a.
Opernstudio und Seminarraum, Universität Mozarteum

Zeitraum

Oktober 2012 – Juni 2013


2012-13

lebenskuenstler-lebenskunst 560

Ein Begegnungsprojekt mit „Lebenskünstlern“, deren Lebensbühnen Anlass sind für gemeinsame Projekte vor Ort.
Salzburg, Studienjahr 2012-13

Zum Projekt

Inhalte:

  • Feldstudien, in denen wir in Kontakt kommen mit Menschen, die außerhalb des derzeitigen ästhetischen Mainstream im Umfeld von Salzburg künstlerisch wirksam sind,
  • 2 bis 3 Feldarbeiten vor Ort, in denen wir die ‚Geschichten’ der kontaktierten Lebenskünstler, ihre Lebens‚Werke’ auf ihren jeweils eigenen Lebensbühnen zum Anlass für kleine gemeinsame Projekte vor Ort werden lassen,
  • Textstudien: s. Seminar Lebenskünstler – Lebenskunst

Presse

Katrin Galler: Lebenskünstler – Lebenskunst (PDF)
In: Participate. Kultur aktiv gestalten. eJournal des Programmbereichs  Contemporary Arts & Cultural Production am Schwerpunkt Wissenschaft & Kunst, Universität Salzburg in Kooperation mit der Universität Mozarteum. Issue 03 / 19.2013

Bilder

  • lifeartists-lifeart_01
  • lifeartists-lifeart_02
  • lifeartists-lifeart_03
  • lifeartists-lifeart_04
  • lifeartists-lifeart_05
  • lifeartists-lifeart_06
  • lifeartists-lifeart_07

Navigation