30 Jahre – Wo kämen wir hin?

Live Musik

Manfred Wambacher, Saxophon
Anna-Maria Hefele, Stimme
Trio Libertango Salzburg:
Sigrid Gerlach-Waltenberger (Akk. und Gesang)
Sabine Linecker (Kontrabass und Gesang)
Michael Brandl (Gitarre)
Salzburger Sambagruppe Tudo Bem
(Leitung Ari Glage)
Circle Singing (Leitung Ari Glage)

Moderation

Helmi Vent und Julia Schwarzbach

Festorganisation

Maresa Wendleder

Raumgestaltung

Andreas Greiml
Christina Pointner

Lichtgestaltung

Peter Hawlik

Kamera

Kathrin Brandstetter
Elke Thalhammer
Raphael Auer

Ton

Jan Fredrich

Technische Produktionsleitung

Martin Gerhard Hantich

Ort und Zeit

Solitär, Universität Mozarteum
Mirabellplatz Salzburg, 17. Mai 2013, 18:00 Uhr


2013

Doppel-Event: Ein Jubiläumsfilm über dreißig Jahre Werkstattarbeit mit Helmi Vent und ein Fest zu ihrer Emeritierung, 17. Mai 2013

Ein Doppel-Event

  • Ein Jubiläumsfilm

über dreißig Jahre Werkstattarbeit mit Helmi Vent an der Universität Mozarteum Salzburg. Ein 80-minütiger Streifzug durch ausgewählte Jahresprojekte der TanzMusikWerkstatt (1983-1992), der TanzMusikTheaterWerkstatt (1993-2008) und des LIA – Lab Inter Arts (2008 bis 2013). Der Film folgt dem Leitmotiv „Wo kämen wir hin?“ aus dem Performance-Projekt „Wo bist du, Adam?“ von 1989.

AV Postproduktion und Editing: Martin Gerhard Hantich
Filmproduktion: Helmi Vent

  • Ein Fest zur Emeritierung von Helmi Vent

Eine Initiative von Studierenden verschiedener Lab Inter Arts-Projekte

Flyer

  • 30_jahre_wo_kaemen_wir_hin_flyer

Presse

Ankündigungs-Teaser und Festprogramm

Bilder

30 jahre wo kaemen wir hin 02 560